[Sweet Sensations] Osterhasenmuffins und Schäfchen-Cupcakes

Ostern steht vor der Tür und ich bin wie immer zu spät dran mit allem. Trotzdem ist Ostern eigentlich ein Fest, auf das ich mich sehr freue, denn es steht für mich in fester Verbindung mit Frühling. 
Dieses Jahr sieht das mit dem Frühling leider etwas schwieriger aus, aber wer weiß, was Petrus uns noch zu bieten hat…

Für alle, die mindestens genauso spät dran sind wie ich, habe ich heute zwei fixe Backideen zum Osterfest, die ich auch last minute am Samstag oder Sonntag in aller Frühe noch umsetzen lassen.

Beide Ideen basieren jeweils auf einem ganz normalen Rührteig, den ihr nach Belieben und noch verfeinern könnt. Ich habe ihn einmal mit Vanille und einmal mit Zitronen-Aroma aufgepeppt. Schokolade und Kakao wären für die Optik hingehen nicht ganz so praktisch, der Teig sollte schon hell bleiben.

Ihr benötigt für diese kleinen Häschen neben den Grundzutaten für den Teig noch ein wenig Puderzucker, Milch und Fondant. Für die Schäfchen braucht ihr zusätzlich kleine Mini Marshmellos.

Aus Fondant formt ihr die Ohren der Häschen bzw. die Köpfe der Schafe. Dieser Arbeitsschritt könnt ihr gut erledigen, während eure Muffins im Ofen sind, denn so kann das Fondant nachher ein wenig “aushärten” bevor es aufgesetzt wird. Nicht, dass eure Kundwerke am Ende zusammenfallen.

Wenn die Muffins ausgekühlt sind, rührt ihr aus Puderzucker und einem Esslöffel Milch eure Glasur an und bestreicht die Muffins komplett damit.
Anschließend setzt ihr Köpfe oder Ohren auf und drückt sie an, bis sie von alleine halten. Nun müsst ihr euch beeilen.

Für die Schäfchen verteilt ihr nun rings um den Kopf kleine Marshmellos und drück diese vorsichtig fest. 
Bei den Häschen kommt nun ein Zahnstocher oder eine Gabel zum Einsatz und bringt das “Fell” aus Glasur ein wenig durcheinander. 
Bevor es euren Leckeren an den Kragen geht, solltet ihr den Zuckerguss ein wenig aushärten lassen.

Doch dann steht der schnellen kleinen Osterschlemmerei nichts mehr im Wege.

Ich wünsche euch und euren Familien ein zauberhaftes Osterfest und schöne Feiertage!



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.