Alles neu macht der Mai: Blogumzug 2018

Ihr Lieben,

ich bin mir sicher, dass sich einige von euch in letzter Zeit gewundert haben, denn es herrschte doch einige Wochen Totenstille hier auf meinem Blog. Die anderen werden sich vielleicht gerade eben gewundert haben, dass das Design auch auf einmal ganz anders aussieht.

Was soll ich sagen? Nach fast 8 Jahren Blogger bin ich nun zu WordPress umgezogen und glaubt mir, bei urpsrünglich beinahe 700 Beiträgen, die sich über die Zeit angesammelt haben, ist das ein ganzes Stückchen Arbeit. Noch sind nicht alle Kategorien perfekt überarbeitet, aber ich hoffe, dass ihr das nicht so kritisch nehmt. Vorhanden sind sie auf jeden Fall alle und an der Optik wird Tag für Tag gefeilt, so dass hier hoffentlich bald alles in ganz neuem Glanz erstrahlen kann.

Doch nun soll es hier erst einmal endlich wieder aktiv weitergehen und ich hoffe, dass ich euch auch ganz bald die Möglichkeit präsentieren kann, meine Beiträge zu abonnieren.

Ich hoffe, dass ihr mir und meinem Blog auch mit neuem Platz und neuem Gewand die Treue haltet.

 

Alles Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.